Promotion Field Service Shelf
Merchandising
Personal
Leasing
Anruf Rückruf E-Mail Bewerbung Jobs

Shelf Merchandising

Einsatz von MerchandiserInnen

Merchandising unterstützt Sie als Regalbetreuungs-Agentur bei der Umsetzung von attraktiven Produktpräsentationen und beim Minimieren von Out-of-Stock Situationen. Bei der regelmäßigen Regalbetreuung (z.B. wöchentliche Warenverräumung) werden die Betreuungszeiten mit den Lieferrhythmen akkordiert. Bei einer Beauftragung durch ein Handelsunternehmen kann die Arbeitszeit auch außerhalb der Öffnungszeiten erfolgen (z.B. Metro, Interspar).

Unsere Shelf-Merchandising-Teams verfügen sowohl über das nötige Know-how, wie auch über die entsprechende Branchenerfahrung. Das versetzt uns in die Lage, Umbauten, Neu- und Sonderplatzierungen fachgerecht und ohne große Störungen des laufenden Betriebs umzusetzen. Alle Merchandisingaktivitäten werden von unseren GebietsleiterInnen in den Märkten koordiniert und kontrolliert.



Marko
Hallo, mein Name ist Marko, ich bin seit einem halben Jahr für Merchandising als Regalbetreuuer tätig. Mir macht der Job Spaß, weil jeder Tag neue Herausforderungen darstellt. Aber vor allem weil ich jeden Tag an einem anderen Ort arbeite und dadurch viele Städte im Umkreis von Wien kennenlerne.
Torsten Kotz
Mein Name ist Torsten Kotz, ich bin seit 7 Jahren in unserem Unternehmen tätig und zuständiger Gebietsleiter Ost für Obi und Metro. Zu meinen Aufgaben gehören die Organisation des täglichen Arbeitsablaufes und das Führen von Mitarbeitern.
Ich sehe mich als Bindeglied zwischen unserem Büro- Team und dem ausführenden Personal.    
Cornelia Tobolka
Mein Name ist Cornelia Tobolka, ich bin 34 Jahre und seit 2017 im Unternehmen tätig.
Seit Anfang 2019 fungiere ich als Gebietsleitung Ost in Wien und  Niederösterreich.
Zu meinen Aufgaben zählen, die tägliche Organisation meiner Mitarbeiter für die ordnungsgemäße Durchführung der Betreuung für die Produktlinien Mars und Coca Cola in den Märkten. An meiner Arbeit schätze ich die tägliche Vielseitigkeit und ich sehe mich als Bindeglied zwischen unserem Büro-Team und meinen Mitarbeitern.


Theresia Steinmaßl
Mein Name ist Theresia Steinmaßl und ich arbeite seit 1993 für die Firma Merchandising.
Ich bin für O.Ö. zuständig und habe Kontakt zu unseren Handelskunden sowie zu den Märkten.
Das macht meine Arbeit sehr vielfältig und ist somit immer wieder eine neue Herausforderung.
Ich mache die Arbeit sehr gerne, da auch mit den Kollegen im Büro in Wien ein gutes Miteinander funktioniert. Ich hoffe, dass es noch lange so bleibt. Danke!
Hannelore Schweitzer
Mein Name ist Hannelore Schweitzer, ich bin 62 Jahre, Pensionistin und arbeite  bei der Firma Merchandising seit 2016.
Ich war auf der Suche nach einer Tätigkeit, die mich ausfüllt und wodurch ich den Kontakt zu den Menschen nicht verliere. Das habe ich durch diese Firma gefunden.
Arbeit, Familie, Freizeit , ist alles unter einem Hut. Danke!
Einsatz von Kommissionierern

Wir helfen Ihnen Ihre Waren und Produkte versandfertig zu machen.
Unser Personal ist für das Kommissionieren im Markt, sprich am POS,
sowie im Lager geschult und ist mit der mobilen Datenerfassung vertraut.
Unsere Kommissionierer stellen Ihnen die gewünschten Artikel aus dem
Sortiment zusammen und verpacken diese.

Es werden zusätzliche Angaben wie die Warenmenge, der Bereitstellungs-Termin
und der Bestimmungsort erfasst. Das wichtigste Ziel unserer Kommissionierer ist
es, einen lückenlosen Materialfluss zu gewährleisten.


Neighbourhood Merchandising

Die Personalrekrutierung erfolgt bei Merchandising als mehrstufiger Selektionsprozess. Grundsätzlich gilt das Prinzip - sofern alle erforderlichen Qualifikationen vorhanden sind - Personal aus der direkten Umgebung der Einsatzorte zu rekrutieren. Das hat nicht nur den Vorteil von Ortskenntnissen, lokaler Mentalität und vertrautem Dialekt, sondern spart vor allem Anreisekosten.

In vielen Handelskanälen sind unsere Shelf MerchandiserInnen bereits kontinuierlich im Einsatz (z.B. Merkur, Interspar, OBI, Bauhaus, Metro, Media Markt-Saturn). Viele unserer Kunden profitieren dabei von einer "kumulativen" Regalbetreuung, bei der ein Shelf-Merchandising-Team mehrere Kunden in denselben Märkten betreut, die sich dadurch Anfahrtspauschalen teilen und somit Kosten sparen können.


Einsatzbereiche

Unsere Shelf-Merchandising-Teams können folgende Aufgaben übernehmen:
 
/  Warenverräumung nach dem FIFO-Prinzip
/  Betreuung von Sonder-, Aktions- und Zweitplatzierung
/  Präsentationsoptimierung
/  Abwicklung von Warenretouren
/  Ergänzung von Preisetiketten
/  Produkt- und Regalreinigung
/  Anbringen von POS-Material
/  Regalumbauten
/  Erstbestückungen


zurück