Promotion Field Service Shelf
Merchandising
Personal
Leasing
Anruf Rückruf E-Mail Bewerbung

Projekte

tipp3 POS Service (VIPOS)

Mit einem Team von 15 AußendienstmitarbeiterInnen (ADM) besucht Merchandising tipp3-Annahmestellen (AST) in ganz Österreich. Die Aufgabe der ADM besteht unter anderem darin, tipp3 Werbemittel (z.B. Aufsteller, Plakate, Fahnen, Bodenkleber, Infomaterial) optimal zu positionieren, die tipp3 Wettprogramme zu überprüfen (Aktualität, Vollständigkeit, Platzierung), sowie die Überprüfung der Tippbox (Touchscreen, auf dem direkt ohne Wettschein gewettet werden kann).

/  ca. 500 AST (hauptsächlich Trafiken)
/  ca. 10.700 Besuche p.a. (wöchentlich, bzw. alle 2 oder 3 Wochen)
/  ca. 5.300 Stunden p.a. (Arbeits- und Fahrtzeit)
/  ca. 90.000 km p.a.


Außendienst für MARS

Mit einem Team von 25 MitarbeiterInnen betreut Merchandising 6.000 MARS Kunden in Österreich. Es handelt sich dabei um den LEH, Trafiken, Tankstellen, Kantinen, u.v.m. Die  "Impuls MerchandiserInnen" übernehmen dabei klassische ADM-Agenden wie den Einverkauf von Displays, Warenaustausch, sowie Sortiments- und Platzierungsberatung. Die Kunden werden 4-6x pro Jahr besucht. In Summe erfolgen mehr als 30.000 Besuche pro Jahr. Das Team ist mit einer Merchandising-Wagenflotte im Einsatz.

/  ADM-Agenden im Auftrag von MARS
/  6.000 betreute Kunden
/  mehr als 30.000 Besuche
/  ca. 500.000 Km p.a.


Sky Sales Promotion

Merchandising betreut österreichweit 7 Sky Labs. Dabei handelt es sich um futuristisch anmutende fixe Verkaufsstände in Shopping Malls. Die Aufgabe der Sky PromotorInnen besteht vorrangig darin, auf das Sky Angebot neugierig zu machen und neue Kunden zu gewinnen. Dazu werden Sky-Produkte präsentiert bzw. demonstriert, Interessenten umfassend beraten und Abos direkt vor Ort abgeschlossen. Die Labs sind ganzjährig, an 6 Tagen pro Woche (Mo-Sa), besetzt.

/  6 Sky Labs (Verkaufsstände)
/  durchgehend, ganzjährig besetzt (Mo-Sa)
/  ca. 20.000 PromotorInnen-Stunden p.a.
/  ca. 50 PromotorInnen


Shelf Merchandising für COCA COLA

Merchandising betreut das Sortiment von Coca Cola österreichweit in über 150 Märkten. Zu den Aufgaben unserer Shelf Merchandiser zählt neben dem Verräumen der Ware in die Stammplatzierungen, auch die Betreuung zahlreicher Sonderplatzierungen, wie Gondelköpfe, Palettenplatzierungen, Displays und Kühler. Ein elementarer Bereich ist dabei die Sicherstellung, dass jederzeit ausreichend Ware verfügbar ist, bzw. die Erhebung von drohenden Ausverkaufssituationen (Out-of-Stock Warnsystem).

/  156 Märkte (Interspar, Eurospar, Spar, Merkur, Adeg, Metro)
/  1-3 Betreuungen pro Markt und Woche
/  70 Coke Merchandiser
/  22.000 Betreuungs-Stunden p.a.


Promotioneinsätze bei MERKUR

Merchandising ist eine von zwei Exklusivagenturen
, die Promotioneinsätze in MERKUR Märkten in Österreich durchführen dürfen. Dazu zählen neben Verkostungen (Degustationen) und Produktdemonstrationen auch Samplings (Probenverteilungen).
Seit dem Beginn der Zusammenarbeit mit MERKUR haben wir Promotioneinsätze für über 60 Kunden an knapp 10.000 Einsatztagen realisiert. Dabei durften wir u.a. prominente Marken wie Knorr, Danone, Eskimo, Jacobs und Ja! Natürlich erfolgreich promoten.

/  Exklusivagentur seit 2012
/  knapp 10.000 Einsatztage
/  ca. 60 Marken
/  bis zu 150 gleichzeitige Einsätze (75 Verkostungen + 75 Samplings)


Nacht- und Frühregalbetreuung für Spar und Interspar 

Mit Teams von durchschnittlich 3-5 MitarbeiterInnen unterstützt Merchandising österreichweit SPAR-Filialen und INTERSPAR-Märkte bei der kontinuierlichen Regalbetreuung, sowie bei zahlreichen Sonderaktivitäten, wie Umbauten, Neueröffnungen oder Inventuren. Die Betreuungszeiten werden dabei tage- bzw. wochenweise gebucht und sehr flexibel gehandhabt. Einsätze finden häufig in der Früh (zwischen 6h und 10h) oder gänzlich außerhalb der Öffnungszeiten, in der Nacht zwischen 2h und 5h statt. Aktuell leisten unsere Merchandising-Teams für SPAR ca. 40.000 Stunden pro Jahr. 

/  ca. 40.000 Einsatzstunden p.a.
/  Früh-, Tages- und Nachtregalbetreuung
/  Neueröffnungen, Umbauten, Inventuren


Merchandising bei METRO

Mehr als 55.000 Einsatzstunden pro Jahr absolvieren unsere Merchandising-Teams jährlich in METRO-Märkten. Unser Aufgabenbereich umfasst sowohl das Verräumen von Ware in die Regalpräsentationen, wie auch die Kommissionierung von Waren für Kunden, welche von METRO beliefert werden. Die Einsatzzeiten sind in etwa gleich auf Tag- und Nachtstunden (22h-6h) verteilt. Pro Nacht werden von unseren MerchandiserInnen bis zu 600 Paletten bewegt. Betreut werden Waren aus den allen Sortimentsbereichen.

/  ca. 55.000 Einsatzstunden p.a.
/  Tag- und Nachtregalbetreuung
/  Kommissionierung fürMetro Kunden
/  pro Markt und Nacht bis zu 600 Paletten


Einsatz von Merchandising-Teams für OBI bzw. OBI LUX

Merchandising betreut das Sortiment der OBI Eigenmarke „LUX“ in nunmehr 75 österreichischen OBI-Märkten mit kontinuierlicher Regalbetreuung (Verräumung und Regalpflege). Von Oktober bis Dezember 2015 unterstützten unsere Umbau-Teams OBI bei der Übernahme der ehemaligen knapp 50 BauMax-Märkte. 2017 wird Merchandising ca. 60.000 Einsatzstunden bei OBI leisten. Darunter auch zahlreiche Sondereinsätze im Rahmen von Roll-Outs oder saisonalen Schwerpunkten (z.B. Gießen in der Pflanzenabteilung)

/  ca. 60.000 Einsatzstunden p.a.
/  kontinuierliche Regalbetreuung (LUX Sortiment)
/  Regalumbauten (Roll-Outs)
/  saisonale Sondereinsätze (z.B. Pflanzengießen)